BEWERBEN

Interessiert am Collegium Oecumenicum?

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Wer kann sich bewerben?

Voraussetzung für eine Bewerbung ist die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche. Des Weiteren muss die Bewerberin bzw. der Bewerber an einer Universität studieren bzw. ein Studium anfangen oder – im Falle von Ausländern – sich in einem Sprachkurs darauf vorbereiten. Wir sind auf der Suche nach jungen Menschen, die sich engagiert in die Gemeinschaft einbringen wollen.

Achtung: Standortwechsel

Zum 1. September 2018 zieht das Collegium Oecumenicum in die Arcisstraße 31, 80799 München, um. Ab diesem Zeitpunkt gelten alle Bewerbungen für diesen neuen Standort.

Fristen

Die Bewerbung ist jederzeit möglich. Und je nach freien Zimmern werden die Entscheidungen laufend getroffen. Die meisten Entscheidungen fallen im Juli für das Wintersemester und im Januar für das Sommersemester.

Bewerbungsablauf

Bitte bewerben Sie sich über das nebenstehende Formular (die Daten werden nur für das Bewerbungsverfahren erhoben und nicht weitergegeben).
Aussichtsreiche Bewerber werden zu einem Gespräch mit der Studienleitung und den Studierendensprechern eingeladen; dieses kann im Ausnahmefall auch telefonisch erfolgen.
Da die Zahl der Bewerber sowie der freien Plätze von Semester zu Semester variiert und auf ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Theologen und Nicht-Theologen, Deutschen und Ausländern sowie Männern und Frauen geachtet wird, ist es nicht möglich, die Chancen auf eine Aufnahme vorherzusagen.

ANTRAG auf einen Wohnplatz

für das Wintersemester 2018/19 sind keine Bewerbungen mehr möglich.

Die Bewerbungen für das Sommersemester 2019 stehen offen. Diese werden ab November 2019 bearbeitet. Standort: Arcisstraße 31, 80799 München.

Bitte bewerben Sie sich mit diesem Google Formular.